existXchange.de - Ihr Existenzgründerportal

Anzeige

Anzeige

Checkliste: So telefonieren Sie kundenfreundlich

„Kunden sind wie kleine Hunde: Erst will sie jeder haben, doch wenn sie erst da sind, will keiner mit ihnen Gassi gehen.“

(unbekannt)

 

Anmerkung: dieser Artikel ist ursprünglich erschienen in der Zeitschrift Starting Up

wierts_sop

Über die Autorin

Sabine Wierts berät und schult Existenzgründer, Selbständige und Unternehmen in den Bereichen Auftragsakquise, Kundenbindungsmanagement sowie bei der Optimierung ihres Kundenservices.

www.jobaixperten.de, Email: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. , Nickname: Sabine Wierts

Beschreibung stammt vom Haufe Verlag; existXchange.de haftet nicht für die Richtigkeit oder den Inhalt.


Anzeige


  • Lächeln Sie bei den ersten beiden Sätzen. Dies verschafft Ihnen einen sympathischen Einstieg.
  • Passen Sie sich dem Rede-Tempo des Kunden an.
  • Verschlucken Sie keine Silben beim Sprechen.
  • Sitzen Sie aufrecht beim Sprechen, damit Ihre Stimme „klar und deutlich“ bleibt.
  • Betonen Sie wichtige Wörter. Somit erzielen Sie eine bessere Wirkung.
  • Fallen Sie Ihrem Gesprächspartner bitte nicht ins Wort. Haben Sie es jedoch mit einem „Vielredner“ zu tun, können Sie diesen nur stoppen, indem Sie seinen Namen nennen und mit der Stimmlage nach oben gehen: „Herr Müller“. Ergreifen Sie nun die Gunst der Sekunde und bringen zügig Ihr Anliegen vor.
  • Verwenden Sie positive Rhetorik.
  • Hören Sie aktiv zu/hin. Dies signalisieren Sie beispielsweise durch die Verwendung von so genannten Verständigungssignalen wie: „Ja, ich verstehe“; „Ja, gerne“; „mhm“ oder „Das ist eine wichtige Information“.

 

Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder. Alle Rechte verbleiben beim Autor. Eine Vervielfältigung, Verbreitung und Neuauflage auch Auszugsweise ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Verfassers erlaubt. Zitate sind ausschließlich mit Herkunftsnachweis abzubilden.

Dieser Artikel gibt rein die Meinung seines Autors wieder. existXchange.de hat den Inhalt dieses Artikels nicht überprüft und haftet somit nicht für dessen Inhalt.