existXchange.de - Ihr Existenzgründerportal

Anzeige

Anzeige

Ratgeber: So finden Sie die beste Krankenversicherung

Die Wahl der richtigen Krankenversicherung ist eine der wichtigsten strategischen Entscheidungen während Ihrer Existenzgründung. Schließlich schützen Sie damit Ihr wertvollstes Kapital – nämlich Ihre Gesundheit und Ihre Arbeitskraft – und legen auf Jahre hinaus monatliche Fixkosten fest. Lesen Sie hier, wie Sie die für Sie beste Krankenversicherung finden und worauf Sie dabei achten müssen.

Anzeige

Wer nicht das erstbeste Angebot einer Krankenversicherung annimmt, kann viel Geld sparen. Wir haben im Internet für zwei fiktive Existenzgründer Angebote verglichen und dabei zum Teil gravierende Unterschiede festgestellt:

  • Für einen 25-jährigen Mann, der lediglich Versicherungsleistungen vergleichbar mit denen der Gesetzlichen Krankenversicherungen wünscht, reichte die Preisspanne von 59 EUR bis 214 EUR monatlich
  • Bei einer 35-Jährigen Frau, die zusätzlich Komfortleistungen für Ihre Krankenversicherung wünscht, ist die Preisspanne noch größer: die Angebote lagen zwischen 149 EUR und 460 EUR monatlich!

Auf ein ganzes Jahr gerechnet summieren sich diese Unterschiede schnell auf mehrere Tausend Euro. Stellen Sie deshalb unbedingt sicher, dass Sie wirklich das beste Angebot für Ihre Krankenversicherung bekommen!

Anzeige

Tipps für die Auswahl Ihrer Krankenversicherung

Bei der Auswahl Ihrer Krankenversicherung müssen Sie unter anderem auf folgende Punkte achten:

  • Wie stark werden Ihre monatlichen Krankenversicherungsbeiträge im Alter steigen? Holen Sie unbedingt Informationen über die Beitragsstabilität einer Krankenversicherung ein: das billigste Angebot kann sich sonst nämlich im Alter schnell als teures Lockvogelangebot entpuppen.
  • Sind Ihre Gesundheitsrisiken sinnvoll abgesichert? Auch wenn Sie sich derzeit kerngesund fühlen. Mit zunehmendem Alter können vermehrt Krankheiten auftreten, die eine spezielle Behandlung erfordern. Diese Spezialbehandlungen sind aber unter Umständen nicht von Ihrem Tarif gedeckt (s. nächster Punkt)
  • Können Sie zu einem späteren Zeitpunkt in einen Tarif mit besseren Leistungen wechseln? Manche Krankenkassen bieten Ihnen die Option, zu einem späteren Zeitpunkt ohne erneute Gesundheitsprüfung in einen besseren Tarif zu wechseln. Als Existenzgründer können Sie so während der Aufbauphase Ihres Geschäftes den günstigsten Tarif wählen und später in einen besseren Tarif wechseln.
  • Vergessen Sie das Krankentagegeld nicht! Als Selbständiger erhalten Sie keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Denken Sie also daran, wie Sie bei einer längeren Krankheit Ihre Rechnungen bezahlen können.
  • Passt die Krankenversicherungs-Strategie zu Ihrer persönlichen Situation? Je nachdem, ob Sie einen Kinderwunsch hegen, Ihrem Alter, medizinischen Vorbedingungen und Ihren Möglichkeiten, selbst für manche Ihrer Gesundheitskosten aufzukommen, kommen ganz unterschiedliche Krankenversicherungsstrategien in Betracht.

Seien Sie deshalb sehr vorsichtig: das billigste Angebot ist nicht unbedingt das Beste und Versicherungsfachleute raten deshalb dringend von einem Impulskauf über das Internet ab.

Die richtige Beratung macht den Unterschied

Anzeige

Nur durch eine kompetente Beratung können Sie wirklich sicher stellen, dass Sie die für Ihre persönliche Situation beste Krankenversicherung finden und alle wichtigen Risiken bedacht haben. Eine Krankenversicherungsberatung ist in der Regel kostenfrei, weil Versicherungsmakler nach einer erfolgreichen Beratung Provisionen von den Versicherungsgesellschaften erhalten.

Achten Sie bei einer Krankenversicherungs-Beratung auf folgende Tipps:

  • Nur ein unabhängiger Versicherungsberater kann von mehreren Krankvenversicherungsgesellschaften das für Sie beste Angebot heraussuchen - im Gegensatz zu einem Berater, der ausschließlich Versicherungen einer einzigen Gesellschaft verkauft.
  • Lassen Sie sich währen eines Beratungsgespräches auf jeden Fall mehrere Angebote von unterschiedlichen Krankenversicherungsgesellschaften machen
  • Lassen Sie sich genau erklären, was für eine Versicherung Sie kaufen und warum diese die beste für Sie ist
  • Bei einem Versicherungsmakler aus Ihrem Bekanntenkreis sind Sie unter Umständen einem moralischen Kaufdruck ausgesetzt – häufig schließt man derartige Geschäfte auf einer rein professionellen Basis besser ab.

Anzeige

Dieser Artikel gibt rein die Meinung seines Autors wieder. existXchange.de hat den Inhalt dieses Artikels nicht überprüft und haftet somit nicht für dessen Inhalt.