existXchange.de - Ihr Existenzgründerportal

Anzeige

Anzeige

Existenzgründung Cafe

Sie planen eine Cafe-Existenzgründung? Hier finden Sie unterschiedliche Möglichkeiten einer Existenzgründung in der Branche Cafe. Für eine Existenzgründung in der Branche Cafe haben Sie, wie bei jeder anderen Existenzgründung auch, alternative Möglichkeiten. Welche Möglichkeiten einer Cafe-Existenzgründung für Sie die beste ist, hängt vor allem von Ihren persönlichen Vorstellungen ab.

Existenzgründung Cafe - Die Neugründung

Eine Cafe-Existenzgründung als Neugründung gilt für viele Existenzgründer als die einzige Alternative. Bei dieser Art von Existenzgründung müssen Sie Ihr Cafe-Unternehmen ganz neu aufbauen, Kunden gewinnen, Unternehmensprozesse einführen und Ihre Produkte und Dienstleistungen kreieren.

Existenzgründung Cafe - Alternativen zur Neugründung

Aber bevor Sie eine Cafe-Existenzgründung als Neugründung anstreben, sollten Sie zumindest alle Alternativen einer Cafe-Existenzgründung kennen.

Cafe-Existenzgründung durch Unternehmenskauf

Eine sehr schnelle Cafe-Existenzgründung ist der Kauf eines bestehenden Unternehmens. Im Internet gibt es zahlreiche Unternehmensbörsen, in denen auch Unternehmen der Branche Cafe zum Verkauf stehen. Alternativ helfen Unternehmensmakler bei der Suche nach einem geeigneten Unternehmen in der Branche Cafe.

Cafe-Existenzgründung als Teilhaber

Eine weitere Möglichkeit einer Cafe-Existenzgründung ist der Einstieg in ein bestehendes Unternehmen als Teilhaber. Auch hier sind Unternehmensbörsen und Unternehmensmakler eine gute Anlaufstelle.

Cafe-Existenzgründung im Franchising als Franchisenehmer

Ein großer Trend in der Existenzgründung ist das sog. Franchising; auch für die Branche Cafe gibt es Cafe-Franchises, die Ihnen gegen Zahlung von Gebühren ein erprobtes Geschäftskonzept im Bereich Cafe zur Verfügung stellen. Häufig sind Cafe-Franchisegeber auch bei der Erstellung eines Cafe-Businessplans und bei der Finanzierung behilflich.