existXchange.de - Ihr Existenzgründerportal

Anzeige

Anzeige

Vorbereitung auf die Betriebsprüfung: Wenn Ihre Buchhaltung fehlerhaft ist

Wenn Sie Fehler in der Buchhaltung entdecken, sollten Sie sich sofort um deren Beseitigung kümmern.

Über den Autor

Dipl.-Kfm. Elmar Goldstein ist Unternehmensberater für Buchhaltungssoftware und Existenzgründungen. Der Autor hat neben zahlreichen Beiträgen bereits mehrere Bücher zu Buchführung und Bilanzierung veröffentlicht. Er greift dabei auf eine mehrjährige Erfahrung aus seiner Tätigkeit in einer Steuerberater-Kanzlei zurück. Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem Buch „Betriebsprüfung“ von Elmar Goldstein, den wir mit freundlicher Genehmigung des Haufe Verlags veröffentlichen.

 

Beschreibung stammt vom Haufe Verlag; existXchange.de haftet nicht für die Richtigkeit oder den Inhalt.

Die Berichtigungen sollten Sie in jedem Fall mit Ihrem Berater besprechen und noch vor Prüfungsbeginn dem Finanzamt mitteilen. Auf diese Weise kommen Sie noch in den Genuss einer strafbefreienden Selbstanzeige.

Welche Sachverhalte erregen den Verdacht des Prüfers?

Folgende Umstände erregen in der Regel die Aufmerksamkeit des Prüfers:

  • außergewöhnliche und außerordentliche Betriebsausgaben
  • Verträge mit Familienangehörigen (z. B. Arbeits-, Miet- und Darlehensverträge)
  • Baumaßnahmen
  • größere Reparaturen
  • überdurchschnittliche Wertberichtigungen im Waren- und Forderungsbereich
  • größere Anlagezugänge
  • Betriebs- und Unternehmensübernahmen

Anzeige

Weitere Artikel in der Reihe "Vorbereitung auf die Betriebsprüfung"

Weitere Artikel in unserer Reihe "Vorbereitung auf die Betriebsprüfung" finden Sie hier:

  1. Vorbereitung auf die Betriebsprüfung: Terminplanung
  2. Vorbereitung auf die Betriebsprüfung: So überprüfen Sie Ihre Unterlagen
  3. Vorbereitung auf die Betriebsprüfung: Wenn Ihre Buchhaltung fehlerhaft ist
  4. Vorbereitung auf die Betriebsprüfung: Was Sie bei einer Selbstanzeige beachten müssen

Bibliographie

Betriebsprüfung

Elmar Goldstein

Betriebsprüfung
So prüft das Finanzamt Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler

ISBN: 978-3-448-09293-6
Seitenanzahl:240
Auflage/Version:1. Auflage 2009

Mehr Infos zum Buch

Dieser Artikel gibt rein die Meinung seines Autors wieder. existXchange.de hat den Inhalt dieses Artikels nicht überprüft und haftet somit nicht für dessen Inhalt.